Buchtipps - Monika Egner

Spanien während des 50-jährigen Kampfes der Eta zur Durchsetzung eines autonomen Baskenlandes. Zwei befreundete Familien, die auf verschiedenen Seiten stehen und deren Miteinander am politischen Terror zerbricht. Meisterhaft fügt der Autor aus vielen kleinen Mosaiksteinen – noch nicht einmal chronologisch geordnet...
Drei Frauen, drei Kontinente, drei Kulturkreise. Alle drei stehen vor wichtigen Entscheidungen, die ihr Leben nachhaltig verändern werden. Die Französin Laetitia Colombani erzählt lebendig, mit einer klaren, eindringlichen Sprache und verwebt die drei Erzählstränge kunstvoll miteinander. Ein wunderbares Buch mit...
Gefühle, Stimmungen und zeitgeschichtliche Hintergründe. München im Winter 1918/19. Die Ärztin Julie Landauer und Journalist Karl Kupfer begegnen sich in den Wirren der Revolution. Sie verlieben sich. Für Kupfers lebensbedrohlich erkrankte Frau organisiert Julie eine Reise nach Marseille. Dort hat man gerade eine...
  Eine fast perfekte Familie sind die Hawthornes aus Kalifornien. Tolle Jobs, schickes Haus, drei Töchter. Die älteste, Angela, ( 17 ) hat als Jahrgangsbeste gute Chancen in Harvard studieren zu können. Auch die jüngeren Kinder machen wenig Sorgen. Doch hinter dem äusseren Erfolg lauert Stress, Überforderung...
  Für ein spannendes Lesewochenende. Die Geschichte der zwei Familienzweige der Goldmans, den wenig erfolgreichen aus Montclair ( zu denen der Ich-Erzähler Marcus gehört ) und den " Reichen " aus Baltimore mit denen Marcus regelmäßig seine Ferien verbringt. Besonders eng verbunden ist er trotz...
1977. In einer Kleinstadt in Ohio wird die halbwüchsige Tochter einer amerikanisch-chinesischen Familie tot aufgefunden. Lydia Lee, mittleres Kind und Lieblingstochter ihrer Eltern war ein ruhiges, strebsames Mädchen. Was also ist passiert? Mich hat dieses Familienporträt sehr beeindruckt. Obwohl die Autorin die Geschichte aus...
Vorsicht Hochspannung! Stockholm im Januar, eine Erzieherin wird vor einer jüdischen Einrichtung erschossen, zwei zehnjährige Jungen am Nachmittag entführt und am nächsten Morgen erschossen aufgefunden. Der Mörder hat ihnen mit Strichzeichnungen versehene Papiertüten über den Kopf gestülpt. Der 5. Fall...
Das Schicksal von vier Generationen der Familie Ermoza- sephardische Juden in Jerusalem - verwoben mit der bewegten Zeitgeschichte Israels, wird von der Anfang der 50er Jahre geborenen Gabriela erzählt. Nach und nach erfährt der Leser warum in jeder Generation Männer der Familie Ermoza Frauen heiraten, die sie nicht lieben. Auch die...
Auftakt einer vielversprechenden Krimireihe aus Dänemark Die beschauliche Kleinstadt Christianssund, malerisch an einem Fjord gelegen ist Schauplatz des 1. Falles von Werbetexter Dan Sommerdahl und seinem Freund Kommissar Torp. Nicht brutal, aber spannend, gesellschaftliche Missstände wie Schwarzarbeit und Frauenhandel aufgreifend...
Hochaktueller Wirtschftskrimi Nach Suters sehr skurrilem Roman Die Zeit, die Zeit war ich zunächst sehr skeptisch. Doch die Geschichte des freiarbeitenden Videojournalisten Jonas Brand, der einem Finanzskandal großen Ausmaßes auf die Spur kommt und in die Welt der Banker, Börsenhändler, Politiker und Medien...

Seiten