Offene See

England 1946. Der junge Robert weiß früh, dass er wie alle Männer in der Familie einmal Bergarbeiter wird. Bevor es aber so weit ist, macht er sich zu Fuß auf den Weg ans Meer, dem Ort seiner Sehnsucht.

helming-klein.jpgFast am Ziel lernt er Dulcie kennen, die allein in einem etwas heruntergekommenen Cottage lebt. Eine Frau wie Dulcie hat er noch nie kennengelernt: unverheiratet, unkonventionell und mit sehr klaren Ansichten zu Ehe, Familie und Religion. Aus einer Tasse Tee, zu der sie ihn eingeladen hat, wird ein ganzer Sommer. Sein Blick auf das Leben – geprägt durch die Eltern – verändert sich.

Die wunderschön poetische Sprache und die Frage, was wichtig ist im Leben eines Menschen, haben mich sehr berührt!

Myers, Benjamin
DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG
ISBN/EAN: 9783832181192
20,00 € (inkl. MwSt.)