0

Der Ruf des Schamanen

Das Buch erzählt die Geschichte von Laila, der Tochter eines schwedischen Diplomaten im Peru des Jahres 1986, die an einer unheilbaren Krankheit leidet. Zusammen mit El Rato, einem Jungen aus dem Krankenhaus, findet sie ein Notizbuch, das ihr Hoffnung macht. Denn es berichtet von einem Schamanen, der sie möglicherweise mit Hilfe einer sagenumwobenen Blume heilen kann. Das Problem: Das Notizbuch ist ihr einziger Anhaltspunkt und zudem über 40 Jahre alt. Laila und El Rato machen sich auf eine spannende Reise, die sie immer weiter vom Krankenhaus und schließlich auch von der Zivilisation weg führt. Die Spurensuche gestaltet sich schwierig und nicht nur ein Mal sind die beiden auf Hilfe anderer angewiesen. Die Geschichte ist einfach, aber mitreißend aus wechselnden Perspektiven erzählt, so dass man schon nach wenigen Kapiteln gefesselt ist und das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen kann.

Thea (Schülerpraktikantin 2022)

Unsere abenteuerliche Reise in das Herz der Dunkelheit
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783522202749
18,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar meist innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Kategorie: Gast