Im Anfang war das Gefühl (gebundenes Buch)

Der biologische Ursprung menschlicher Kultur
ISBN/EAN: 9783827500458
Sprache: Deutsch
Umfang: 320 S., mit Abb.
Format (T/L/B): 3 x 22 x 14.4 cm
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
26,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Das neue Buch von Bestsellerautor Antonio Damasio: Wie die Gefühle unsere Kultur prägen Wie ist der Mensch zum Menschen geworden - und wie ist all das entstanden, was wir Kultur nennen? Der weltbekannte Neurowissenschaftler Antonio Damasio hat eine verblüffende Erklärung: Nicht Verstand und Intellekt, sondern die Gefühle haben dabei die entscheidende Rolle gespielt. Ein neuer, aufregender Blick auf die Fundamente menschlicher Zivilisation.
Antonio Damasio, geboren 1944, ist Professor für Neurowissenschaften, Neurologie und Psychologie an der University of Southern California und Direktor des dortigen Brain and Creativity Institute. Für seine Arbeit wurde er über die Jahre mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Damasio ist Fellow der American Academy of Arts and Sciences, Mitglied der National Academy of Sciences sowie der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Seine Bücher, darunter "Descartes' Irrtum" und "Ich fühle, also bin ich", sind internationale Bestseller und wurden in über 30 Sprachen übersetzt. Für "Selbst ist der Mensch" wurde er 2011 mit der Corine ausgezeichnet.