Mythos Wolf 2018

Wild Wolves, Fotokalender 30 x 34 cm
ISBN/EAN: 4002725953421
Sprache: Deutsch
Format (T/L/B): 0.4 x 34.3 x 30.1 cm
- Erleben Sie Wildnis mit diesem Wandkalender 2018! Format: 30 x 34 cm 4sprachiges Kalendarium Kennzeichnung der Mondphasen praktische Spiralbindung in Folie eingeschweißt Der Wolf: ein faszinierendes Tier, welches nun auch wieder in Deutschland beheimatet ist, beschert Ihnen tolle Aufnahmen und atemberaubende Motive für 2018. Die ungezähmten Tiere sind in Ihrer natürlichen Umgebung abgelichtet worden. Sie zeigen sich wild und ungebrochen in ihrem Rudel, mit Welpen oder auch gänzlich allein. Stets faszinieren sie dabei durch eine starke Ausstrahlung mit durchdringendem Blick, der uns in Ehrfurcht und Bewunderung vor diesen besonderen Tieren versetzt. Das ist Wildnis pur! Der teNeues Wandkalender im Format 30 x 34 cm ist durch sein platzsparendes Format ideal für jeden Raum geeignet und überall ein eindrucksvoller Blickfang. Das 4-sprachige Kalendarium ist übersichtlich und ordentlich gestaltet und nimmt etwa ein Viertel der jeweiligen Kalenderseite ein. Dies ermöglicht noch genügend Platz für Termine und Notizen. Auf dem restlichen Kalenderblatt werden Ihnen wunderschöne, hochwertige Fotografien von talentierten Fotografen mit dem Auge für den Moment präsentiert. Der Wandkalender 2018 verzeichnet alle Mondphasen, hat eine praktische Spiralbindung und ist in Folie eingeschweißt. Das teNeues Team wünscht Ihnen viel Freude mit diesem Bildkalender 2018 vom mystischen Wolf!
teNeues ist heute einer der großen Kalenderverlage in Deutschland mit einem starken Standbein im Fachhandel, LEH und SB-Markt. teNeues ist außerdem einer der etabliertesten internationalen Verlage mit eigenen Büros in London und Paris. Das teNeuesSortiment umfasst neben der Kernmarke teNeues auch Kalender der Marken GEO, National Geographic, Knesebeck, GreenLine und Art & Image Bestseller. Seit Anfang 2015 gehört teNeues zur Kieler Neumann-Gruppe. Nahezu alle Wandkalender von teNeues werden auf FSC zertifiziertem Papier in Deutschland gedruckt, vornehmlich in der gruppeneigenen Druckerei in Plauen.